Weiter unten finden sie den Vertrag zum Download! :) 

  Vertrag  
  

Kleinhundepension “wie zu Hause”

Reichartshausen 17, 63916 Amorbach


Vertrag zur zeitweise Unterbringung und Betreuung von Hunden


Vertragspartner sind:


Nachname:    __________________________________________


Vorname:      __________________________________________


Straße:          ___________________________________________


PLZ/Ort:       ___________________________________________


Telefon:        ___________________________________________


Fax:               ___________________________________________


E-Mail:         ___________________________________________


Ansprechpartner für Notfälle::   ____________________________


Haustierarzt:   __________________________________________


Und


Kleinhundepension und Tagesstätte “ wie zu Hause”

A. Lorenz

Reichartshausen 17

63916 Amorbach



Untergebracht wird folgender Hund:


Name:_____________________        Geb.Datum: _________________


Rasse:_____________________        ____Rüde  _____ Hündin


Krankheiten:_______________________________________________





Medikamente: _____________________________________________

Dosierung:      _____________________________________________


Die Gabe von Medikamenten ist soweit sie das normale Maß nicht übersteigt im Preis enthalten.

Sollte ihr Hund Medikamente benötigen, bitte bringen sie Futter das zur Verabreichung nötige ist (Leberwurst, Nassfuter etc.) für die Zeit des Aufenthaltes für ihren Hund mit.



Kastriert: ______ ja,       ______ nein

Abgabe am : __________________um___________________ Uhr


Abholung am: _________________um___________________Uhr


Die vereinbarten Abgabe- und Abholzeiten sind unbedingt einzuhalten. Auch bei kurzfristigen Verschiebungen bitten wir um telefonische Benachrichtigung.


Preise:

Hundepension:

Preis pro Tag/Hund:           18 €/Tag             die Unterbringung erfolgt                                                          

                                                                             ausschließlich in der Wohnung



Pflegeprogramm                  15,00 - 30,00 €   je nach Aufwand

(Preis gilt pro angefangenem Tag)



Kommt es bei unkastrierten Hündinnen während des Aufenthaltes zur Läufigkeit,  

Wird ein Aufschlag von 10 € pro Tag fällig, da dies einen extrem erhöhten Reinigungs- und Organisationsaufwand bedeutet.


Auch wird nicht gewährleistet, das es zu  keinem Deckakt kommt.



Ich bin damit einverstanden das mein Hund in der Gruppe mit anderen Hunden untergebracht ist. Die möglichen Risiken sind mir bekannt.


Mein Hund darf mit den anderen Hunden im eingezäunten Garten auf der Spielwiese toben


____ ja


____ nein


Mir ist bewußt, das es auch im friedlichen Toben und Spielen zu kleinen Blessuren kommen kann, die sich nicht vermeiden lassen.



Mein Hund darf während der täglichen Spaziergänge wenn möglich frei und ohne Leine laufen


______ ja


______ nein



Futtermittel der Firma Josera/Barf sind im Preis inbegriffen.

Andere gewünschte oder spezielle Futtermittel müssen vom Besitzer in einer gut verschlossenen, beschrifteten Verpackung mitgebracht werden.

Mein Hund soll gefüttert werden mit:


______ Josera Futter


______ Barf


_____   mitgebrachtes Futter


Soll ein anderes Futter, z.B. Dosennaßfutter gefüttert werden und übersteigt dies nicht den Normalen Aufwand, ist dies im Preis enthalten.

Wird eine Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln etc. gewünscht, ist diese gegen Aufpreis möglich (Aufpreis nach Absprache abhängig vom Aufwand)


Die als Bestandteil dieser Vereinbarung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und anerkannt. Ich bestätige, dass mein Hund keine Anzeichen von ansteckenden Krankheiten zeigt, alle Impfungen erhalten hat u. haftpflichtversichert ist.



Allgemeine Geschäftsbedingungen


Oben genannter Hund soll während der angegebenen Zeit in der Kleinhundepension untergebracht werden. Die Kleinhundepension verpflichtet sich, diesen in den dem Besitzer bekannten Räumlichkeiten unterzubringen und zu versorgen.


Der Hund nimmt während der Pensionsbetreuung an allen täglichen Aktivitäten wie eventuelle Autofahrten, Freispiel im Garten etc., teil


Gleiches gilt für die Tagesbetreuung.







Preis


Hundepension:

Preis pro Tag/Hund:           18,00 €/Tag                 die Unterbringung erfolgt aus-

                                                                                    schließlich in der Wohnung   


(Alle Preise gelten pro angefangenem Tag)


Pflegeprogramm                  15,00 - 30,00 €   je nach Aufwand


Der Hundebesitzer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass sein Hund alle notwendigen Impfungen sowie zusätzlich die Impfung gegen Zwingerhusten hat(Impfpaß ist bei Abgabe zu hinterlegen)

Des weiteren versichert der Hundebesitzer das für den Hund eine Haftpflichtversicherung besteht.


Der Besitzer versichert, dass der Hund im Sozialverhalten mit Menschen und Hunden trainiert und verträglich ist.



Im Preis enthalten ist das Futter der Firma Josera/Barf..

Falls der Besitzer andere Futterwünsche hat, muß das gewünschte Futter (siehe oben)bzw. Medikamente in einem festen, verschließbaren Behältniss mitgebracht werden.


Der Besitzer erklärt, dass sein Hund keine Anzeichen von ansteckenden Krankheiten zeigt und frei von Ungeziefer ist. Wir empfehlen den Hund in den Monaten Mai bis September mit entsprechenden Mitteln wie z.B. Frontline oder Ex-Spot vorsorglich zu behandeln. Sollte eine entsprechende Prophylaxe nicht durch den Besitzer durchgeführt worden sein, wird diese falls nötig von der Hundepension auf Kosten des Besitzers mit Dr. Schaette Präparaten durchgeführt.

Der Besitzer erklärt, das es ihm bewußt ist, das es zu Infekten, wie Magen-Darm  Problemmatik kommen kann, da diese auch unbemerkt vom Besitzer aufgenommen und verbreitet werden können.



Eine regelmäßige Entwurmung gilt als selbstverständlich.


Im Falle einer Erkrankung oder Verletzung eines Hundes erklärt sich der Besitzer einverstanden, dass die notwendige tierärztliche Versorgung von dem im Unterbringungsvertrag genannten oder einem Tierarzt unserer Wahl vorgenommen wird.  Die dadurch entstehenden Kosten trägt der Besitzer. Bringt ein Hund nachweislich eine ansteckende Krankheit mit, trägt der Besitzer dieses Hundes die dadurch entstehenden Kosten für die Desinfektion und die Behandlung angesteckter Hunde.



Die Kleinhundepension haftet mit allen Mitarbeitern nur bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz.


Die Kleinhundepension  übernimmt keine Haftung für die durch den Hund angerichteten Sach- und Personenschäden. Ebenso haftet die Kleinhundepension nicht für Schäden, die der Hund erleiden könnte(z.B. Spiel- und Raufereiverletzungen).

Der Besitzer verpflichtet sich vom Hund verursachte Schäden die nicht von der Haftpflichtversicherung übernommen werden zu seinen Lasten zu begleichen.

Die Haftung bei Erkrankung oder Todesfall des Hundes ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Kleinhundepension begrenzt.


Bei Pensions- und Tagesbetreuungen wird dieser Vertrag nur einmal geschlossen und gilt für alle künftigen Aufenthalte.


Der Rechnungsbeträge bis 100,00 €

sind bei der Abgabe des Hundes in gesamter Höhe fällig.

Rechnungsbeträge über 100,00 €

sind müssen per Banküberweisung gezahlt werden.

Der gesamte Rechnungsbetrag muß in diesem Fall frühestens eine Woche vor Anreise des Hundes, spätestens jedoch einen Tag vor der Anreise auf unserem Konto gut geschrieben sein.

     

Ist dies nicht der Fall, erfolgt keine Annahme des Hundes am Anreisetag.


Ein Pensionsplatz gilt nur als verbindlich reserviert, wenn der Vertrag ausgefüllt und unterschrieben bei uns eingegangen ist oder statt dessen das online zur Verfügung gestellte verbindliche Reservierungsformular an uns gesendet wurde.


Bei Vertragsruecktritt bis 14 Tage vor dem vereinbarten Termin sind 50,00€ Entschaedigungsaufwand zu zahlen.


Erfolgt eine Stornierung weniger als 14 Tage vor dem gebuchte Aufenthalt, ist der volle Betrag der für den gebuchten Zeitraum anfällt zu zahlen.


Wird die Buchungsdauer auf Grund von Reiseabbruch oder Ähnlichem unterbrochen und der Hund wird vorzeitig abgeholt ist trotzdem der volle gebuchte Zeitraum zu Zahlung fällig.


Wird ein Hund nicht zum vereinbarten Datum abgeholt und wurde die Aufenthaltsdauer nicht vom Besitzer verlängert, ist die Kleinhundepension berechtigt nach einer Übergangszeit von 8 Tagen den Hund weiterzuvermitteln bzw. anderswo unterzubringen.


Für mitgebrachte persönliche Dinge wie Leinen, Decken, Spielzeug etc. wird keine Haftung übernommen.






Die vereinbarten Abgabe- und Abholzeiten sind unbedingt einzuhalten. Bei jederzeit möglicher Verschiebung bitten wir dringend darum, uns dies, auch kurzfristig, mitzuteilen.


Der Besitzer stimmt mit seiner Unterschrift zu, das Fotos seines Hundes, die während des Aufenthaltes in der Kleinhundepension  durch  mich angefertigt wurden, zu Werbezwecken auf meiner Homepage veröffentlicht werden dürfen.


Der Besitzer bestätigt, dass sein Hund keine Gefahr für den Menschen darstellt.


Der Besitzer bestätigt, dass alle seine Angaben über seinen Hund vollständig und wahrheitsgetreu sind.



Mit der Unterschrift des Vertrages bestätigt der Besitzer die AGB gelesen zu haben und zu akzeptieren


Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahe kommende wirksame Regelung zu treffen.



Reichartshausen, den___________________



_______________________                          ______________________________

Hundebesitzer                                                        Kleinhundepension


Bankverbindung:


Kontoinhaber: Alexandra Lorenz

IBAN: DE53 5086 3513 0107 2191 72

BIC: GENODEF1MIL

Raiffeisenvolksbank Miltenberg


Bitte bei der Überweisung den Namen des Hundes und den Zeitraum angeben. Danke







Zum Schluß noch eine Frage in eigener Sache! J

Wie sind sie auf uns aufmerksam geworden:

__   Internet(google etc)


__   auf Empfehlung


__   durch Anzeigen(Schaufenster etc.)


Vielen Dank! J

 

 

 

 

Dateidownload
Pensionsvertrag zum Download